• Reiterhof Thomsen Römö

Reiten auf Römö

Reiterhof Thomsen

Der Reiterhof Thomsen auf Römö bietet Ausritte durch Wald, Heide und Strand für Jedermann. Vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Reiter jeder Altersklasse findet hier jeder das passende Pferd: Sigurd Thomsen und sein Team halten dafür Großpferde, Haflinger, Freiberger, Isländer und Shetlandponys.

Kurz und knapp:
Anmeldung: 10:00 & 15:00 Uhr täglich persönliche Anmeldung direkt am Reiterhof
Ausritt: 09:00 & 14:00 Uhr 2 x täglich Ausritte (Hauptsaison, Nebensaison nach Absprache)
Kosten: 25 € - 40 € p.P. je nach Pferd und Tour

Römö Pferdebox Reiterhof Thomsen

Römö Pferdebox Reiterhof Thomsen

Römö-Ausritt durch Wald und Heide

Römö-Ausritt durch Wald und Heide

Anmeldung zum Reiten

Ausritte finden zweimal täglich in der Hauptsaison (Juli/August, in den Ferienzeiten und den Wochenenden mit Feiertagen) statt und in der Nebensaison individuell nach VereinbarungDie Winterpause ab November wird zu den Weihnachtsfeiertagen unterbrochen, bevor es im Frühjahr wieder losgeht.

Die Anfragen zum Reiten und Terminabsprachen finden direkt am Stall immer morgens zwischen 10:00 - 11:00 Uhr und nachmittags von 15:00 - 16:00 Uhr statt.

Zur Anmeldung sollte der Reiter persönlich erscheinen, um einander kennenzulernen, das richtige Pferd zu finden und die Könnensstufe einzuschätzen, denn der Ausritt erfolgt in Gruppen von bis zu 7 Personen. Sind noch Plätze frei, werdet ihr einer Gruppe zugeteilt und das Pferd für euch reserviert.

Ausritt fest gebucht? Dann findet euch um 9:00 / 14:00 Uhr zum Pferdeholen am Stall ein. Vorher werden die Pferde zu den Ausritten von euch von der Koppel geholt und unter Anleitung selbst vorbereitet (gesattelt) und anschließend geputzt und gestriegelt.

Der Ausritt dauert je nach Art zwischen 60 - 120 min.

Wer spontan reiten möchte, sollte um spätestens 9:00 / 14:00 Uhr am Stall sein und kann mit gut Glück gleich aufsatteln und mitreiten. Eine Garantie gibt es aber nur nach Anmeldung.

Für die geführte Ponys geht es um 10:00 / 15:00 Uhr los.

Von 12:00 bis 14:00 müssen Pferd und Reiter ruhen.

Römö Strandritt

Preise vom Reiterhof Thomsen

Der Ausritt durch Wald und Heide dauert ca. 60-90 min und kostet 25 € (180 DKR) auf dem Pferd oder Pony und 30 € (210 DKR) auf einem Isländer.

Der Strandausritt wird nur geübten Reitern empfohlen, dauert 90-120 min und kostet auf dem Pferd oder Pony 35 € (250 DKR) und auf einem Isländer 40 € (290 DKR).

Für die Kleinsten Römö-Besucher bietet sich eine Stunde auf dem Führpony zu 15 € (100 DKR) die Stunde an.

geführter Ausritt durch den Wald

Isländer reiten

Das Reiten auf Islandpferden erfolgt auf Römö nicht in gemischten Gruppen, sondern auf einem speziellen Isländer-Ausritt. Hier sollte man ein erfahrener, stabiler Reiter sein, der die Grunddressur beherrscht. Mit ein wenig Reiterfahrung kann man hier auch das Tölten (eine spezielle Gangart der Isländer) erlernen.

Pferd und Reiter machen sich fertig

Allgemeine Infos Reiterhof Thomsen

Equipment: Reithelme können kostenlos geliehen werden. Feste Schuhe sind Pflicht (Reitschuhe/Turnschuhe) und selber mitzubringen, ebenfalls empfohlen wird eine lange Hose!

Am besten keine Handys, Schlüssel und Wertgegenstände mitnehmen, sie können verloren gehen...

Keine Kartenzahlung möglich.

Die Ausritte sind stets geführt und finden immer auf eigene Gefahr statt.
TIPP: Wer keine private Auslandsreisekrankenversicherung oder Freizeitunfallversicherung hat, kann diese noch schnell vorher abschliessen (Dauer: ca 3 min). Sicher ist sicher.

Kontakt zum Reiterhof Thomsen auf Römö:
Vråbyvej 9
6792 Havneby · Rømø · DK
Tel. +45 (0)74 - 756880
http://www.sigurd-thomsen.com
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pferdepension Reiterhof Thomsen

Pferdebesitzer finden auf Römö eine hervorragende Infrastruktur. Auch der Reiterhof Thomsen bietet euch die Möglichkeit der Unterbringung in der Box oder auf der Weide.

Die Boxen der Standardgröße oder Weide kosten 12 € pro Tag oder 75 € die Woche.
Es gibt auch einige große Boxen zu 15 € am Tag, bzw. 100 € die Woche.

Selbstversorgung: Ihr müsst für euer Pferd sorgen, ausmisten und fegen und die Box bei Abreise sauber hinterlassen. Schubkarren, Heugabel, Eimer und Besen können gerne vom Reiterhof benutzt werden.

Was ist inklusive / vorhanden?
Heu, Stroh und Trinkwasser sind inbegriffen.

Was kostet extra/müsst ihr mitbringen?
Das Kraftfutter bitte selber mitbringen. Pferdedusche kostet extra.

Hinweis: In der Hochsaison herrscht Hochbetrieb und die geführten Gruppen starten rund um 9:30 und 14:30 Uhr. Bitte lasst den geführten Gruppen den nötigen Platz!

Impfungen: Zur Vermeidung von Krankheiten im Ferien-Pferdepensionsstall sollte jeder nach eigenem Ermessen sein Pferd ausreichend geimpft haben

Reiterhof Sigurd Thomsen

"Das Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde"

WEITERE REITERHÖFE AUF RÖMÖ

Reiten am Strand von Römö auf einem Isländer

ISLÄNDERCENTER RÖMÖ

Das Isländercenter auf Römö hat sich ganz den Isländern verschrieben. Die professionelle Anlage liegt beim Camping Kommandörgaarden, wo auch die Rezeption & Anmeldung zum Reiten ist.

ISLÄNDERCENTER RÖMÖ

Ponyfarm Reiten auf Römö

RÖMÖ PONYFARM

Die Ponyfarm auf Römö liegt in unmittelbarer Nähe vom Südstrand und eignet sich daher perfekt für Strandritte. Telefonische Anmeldung vorab ist erwünscht. Führponys für die Kleinsten.

PONYFARM RÖMÖ