• Austernsafari auf Römö
  • Austern auf Römö
  • Austern öffnen auf Römö
  • austern sammeln und essen

Römö Austern Safari

Austern haftet etwas Besonderes an. Die meisten Leute verbinden Austern  mit Feinschmecker-Restaurants, dem Viktualienmarkt oder der französischen Atlantikküste. Wer hätte gedacht, dass man Austern auf Römö im Wattenmeer einsammeln kann wie das sprichwörtliche Gold auf der Strasse? Austern satt - auf Römö kein Problem. Wir verraten wo das Sammeln von Austern auf Römö klappt...

Austern suchen auf Römö

Nachdem die Europäische Auster nahezu ausgestorben war, hat man 1985 erstmals vor der Küste von List/Sylt versucht, die Pazifische Auster zu kommerziellen Zwecken in Drahtkörben zu kultivieren. Man hatte nicht damit gerechnet, dass die Pazifische Auster sich in der Nordsee so wohl fühlen würde, dass sie "ausbricht" und sich ungesteuert vermehrt. Anschließend befürchtete man eine Bedrohung der heimischen Muschelarten durch Verdrängung. Bisher lässt sich dies glücklicherweise nicht bestätigen, im Gegenteil: Miesmuscheln machen sich auf Austernbänken breit und leben in Symbiose.

Pazifik-Austern benötigen 22°C und mehr, um Eier bilden zu können und sich zu verbreiten. Erstmals in 1990 und 1994 wurden jene Temperaturen erreicht und so breitete sich die Pazifikauster ausgehend von den Kulturen aus. Die warmen Sommer und warmen Temperaturen im flach abfallenden Wattenmeer begünstigen die Vermehrung, so dass wir heute im wahrsten Sinne des Wortes in den Genuß kommen, Austern für den Eigenverzehr im Wattenmeer zu sammeln.

Austern sammeln für Anfänger - die geführte Auster-Safari-Tour

Man sollte aber nicht gleich auf eigene Faust losziehen und anfangen zu sammeln. Tatsächlich sind Austern nicht zu jeder Jahreszeit bekömmlich, enthalten mitunter sogar Giftstoffe. Das Naturcenter Tönnisgard bietet geführte Austern-Safari-Touren an, mit fundierter Einführung und garantiert "Austern-satt".

Standard-Austern-Tour

Ein Guide nimmt euch mit auf eine kleine Wanderung ins Wattenmeer zu den wilden Austernbänken von Römö, bewaffnet mit vielen Informationen zu den Pazifischen Austern, essbaren Algen und einer Flasche selbstgemachten Kräuterschnaps. Er erläutert, worauf zu achten ist und dann kann die Suche nach der Spezialität beginnen. Die erste Auster wird gemeinsam geknackt und verköstigt. Frischer geht es nicht! Nun wird ausgeschwärmt und jeder darf in einem Eimer Austern sammeln, soviel er an einem Tag selber verzehren kann und mag. Im Naturcenter Tönnisgard erhaltet ihr ein kleines Rezepte-Heftchen mit unterschiedlichen Zubereitungs-Vorschlägen, denn man kann Austern nicht nur "blank" essen, sondern überbacken, mit Speck und Käse, oder als Muscheln zu besonders vornehmen Spaghetti "Frutti di Mare". Ob der teuren Beschaffung kommt man wohl normalerweise nicht auf die Idee, verschwenderisch mit der "Zutat Austern" umzugehen, doch mit einem selbst gesammelten Eimer voller frischer Austern steht diesem kulinarischen Abenteuer nichts im Wege! Für Gourmets und Kinder ist es diese Tour gleichermaßen eine tolle Erfahrung, die man nie vergessen wird!

DAUER DER STANDARD-TOUR: ca 2 Stunden, ca 3,5 km Fussmarsch zu den Austerbänken
TEILNAHMEGEBÜHR: 20 € pro Erwachsenen / 6,90 € pro Kind

Gourmet-Austern-Tour

Das Abenteuer geht in die zweite Runde: Als Erweiterung zur Standard-Austern-Tour werden die gemeinsam gesammelten Austern mit unterschiedlichen Rezepturen aufbereitet. Der Guide hat die weiteren Zutaten im Gepäck und schürt an der Grillhütte der Tvismark-Plantage in Römös Wald ein kleines Feuerchen und setzt einen wärmenden Tee auf. Nun geht es an die Umsetzung: Austern werden geknackt und mit feinen Zutaten zubereitet. Gegrillte Austern zu einem guten Schluck Weiswein und einem selbst angesetzten Kräuterschnaps in der freien Natur. Der absolute Wahnsinn und absolut empfehlenswert! Überrascht eure Freunde, Familie oder Ehepartner zu diesem unvergesslichen Event!

Austern-Tour buchen

Beide Touren sind an diversen Tagen der Monate Oktober - April buchbar im Naturcenter Tönnisgard als "Austerntour" Standard und Gourmet.

Die Touren finden nicht im Sommer statt, da Austern im Sommer "laichen", sich also fortpflanzen. Dann verändert sich die Konsistenz des Austern-Fleisches, sie wirken weißlich geschwollen und sind weniger schmackhaft. Zusätzlich hält sich hartnäckig das Gerücht, dass sie Giftstoffe enthalten. Tatsächlich filtern Austern das Wasser und nehmen dabei Giftstoffe auf. Der Verzehr in geringen Mengen aus sauberen Gewässern gilt aber prinzipiell auch in warmen Monaten als unproblematisch. Die "R"-Regel gesagt, dass man Muscheln, auch Austern, nur in Monaten konsumieren sollte, die kein "R" im Monatsnamen erhalten, also SeptembeR bis ApRil, nicht aber in den Monten Mai, Juni, Juli und August. Da auch andere Römö-Urlauber in den Genuss kommen sollen, wild lebende Austern zu sammeln, sollte man die Schonzeit einhalten.

DAUER DER STANDARD-TOUR: ca 3 Stunden, ca 3,5 km Fussmarsch zu den Austerbänken
TEILNAHMEGEBÜHR: 295 DKK (ca 40 €) pro Teilnehmer (altersunabhängig)

MITBRINGEN / WISSENWERTES ZUR AUSTERN-TOUR

  • KLEIDUNG: GUMMISTIEFEL und ggf. eine Regenhose. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die Spuren des Wattenmeers an eurer Kleidung abzulesen sind.
  • MITBRINGEN: BEHÄLTER FÜR DIE GESAMMELTEN AUSTERN. Ein Eimer, einen Jute-Beutel oder ein Netz. Vorsicht: Die Austern sind scharfkantig!
  • EVTL. EIN AUSTERNMESSER zum knacken direkt vor Ort
    • Handschuhe / Tuch zum Schutz der Hände

Eindrücke der Austern-Tour

Austern werden unter die Lupe genommen

Austern werden unter die Lupe genommen

aufgebrochene Auster auf der Austern-Safari auf Römö

aufgebrochene Auster auf der Austern-Safari auf Römö

Römö Auster-Safari Austern gefunden

Römö Auster-Safari Austern gefunden

Austern werden gleich gegessen

Austern werden gleich gegessen

Austern und ein Schnaps zum Runterspülen

Austern und ein Schnaps zum Runterspülen

Austern im Ofen mit Speck und Blauschimmelkaese

Austern im Ofen mit Speck und Blauschimmelkaese

Austernsafari Römö - Video

Ganz so wie auf dem Video geht es bei der Austernsafari vom Tönnisgard nicht zu, aber man bekommt einen guten Eindruck davon, dass die Austern auf Römö nur aufzusammeln sind. - Die Flasche Champagner und Erdbeeren müsstet ihr euch selbst einstecken ;-)

Übrigens: bei Niedrigwasser müsst ihr auch nicht ins Wasser stapfen, da die Sandbänke komplett trocken fallen.

INFOS UND TIPPS ZU AUSTERN

Austern sind in nördlichen Gefilden noch nicht so weit verbreitet wie bspw. in Asien, den USA oder Frankreich. Früher waren Austern auch in Europa weit verbreitet und wurden z.T. massenweise konsumiert, wurden aber durch eine Austernkrankheit in 2008 erheblich dezimiert, womit auch ein Preisanstieg einherging.
Austern gelten als gesundheitsfördernd, wobei der Verzehr von toten Austern zur Vergiftung führen kann. Sie müssen also beim Öffnen noch erkennbar leben (fest geschlossene Schale, zusammenziehen bei Berührung oder Beträufeln mit Zitrone), auch müssen die Gewässer rein sein, da die Austern das Wasser filtern und Umweltgifte aufnehmen und mit Bakterien verunreinigt sein können.

Austern sind hoch verderblich und sollten bei 5-10°C gelagert werden, am besten im feuchten Tuch, unter keinen Umständen im Wasser, vor allem nicht Süßwasser oder in einer Plastiktüte. Austern können bis zu 3 Monate eingefroren werden, müssen nach dem Auftauen aber unverzüglich verarbeitet/verspeist werden. Sollten Austern übel riechen, sind sie ungenießbar.

AUSTERN ÖFFNEN

Austern lassen sich bei Zimmertemperatur relativ leicht öffnen (ca 1 Stunde vorher aus der Kühlung nehmen). Die Hand, in der die zu öffnende Auster liegt, sollte durch einen guten Handschuh geschützt werden! Zum Öffnen ist ein spezielles Austernmesser erforderlich, da normale Küchenmesser brechen können.

Zum Öffnen von Austern wird die Schalte geknackt und der Schließmuskel durchtrennt.

  • die bauchige Schale unten & das Scharnier zum Körper
  • kraftvolles Eindringen am Scharnier
  • Austernmesser drehen und Auster aufspreizen
  • Schließmuskel (Verbindung zwischen Austern-Fleisch und Schalte) durchtrennen (dabei das Fleisch gerne nicht verletzen)

Austern öffnen Video: Star-Koch Johannes King zeigt wie´s geht

Johannes Koch (Sternekoch im Restaurant Söl’ring Hof im Dorint Hotel in Rantum auf Sylt) steht im Wattenmeer von Sylt und öffnet die Austern...

Den Vorspann lassen wir weg, das Video startet passend beim Öffnen der Auster. Anschließend gibt es eine kleine Zubereitungsempfehlung. Wer das ganze Video mit Intro sehen möchte, klickt auf den folgenden Link Austern richtig öffnen und essen - Anleitung von Johannes King.

AUSTERN VERZEHR & REZEPTE

Die Pazifik-Austern von Römö schmecken nach Meer, "frisch" und "strahlend".

AUSTERN SCHLÜRFEN
Rohe Austern werden mit der unteren Schale serviert und das Austernfleisch ist noch mit der Schale verbunden. Unmittelbar vor dem Schlürfen wird das Fleisch gelöst und mit der flachen Seite zum Mund geführt, dann geschlürft.

Die Beigabe von Zitrone ist Geschmackssache.

In Frankreich wird üblicherweise eine Vinaigrette aus Essig und gehackten Schalotten gereicht.

Die Flüssigkeit in der Austernschale ist zunächst gewöhnliches Meerwasser. Für viele Konsumenten gehört dieser Salzgeschmack dazu, wie die Zitrone. Es gibt auch den Begriff "Austernwasser", wo in den 30 min nach Trennung des Muskels eine milchige Flüssigkeit ausblutet. Aber bis dahin sollte die Auster doch schon längst verzehrt sein? ;-)

Am besten schmeckt ein trockener Weißwein zu Austern, bspw. Muscadet, Sauvignon Blankc, Sancerre oder Pouilly-Fumé. Bei nichtfranzösischen Weinen auch Verdicchio oder Vermentino.

Die üblichen Rezepte-Seiten schlagen allerlei Rezepte und Zubereitungsformen für Austern vor.
Unser Tipp: auf jede Auster ein kleines Scheibchen Speck, ein wenig Blauschimmelkäse und ein Zweig Thymian, in den Ofen, bis der Speck knusprig ist.

WEITERE AKTIVITÄTEN AUF RÖMÖ

NATURCENTER TÖNNISGARD (TØNNISGÅRD)

Das Naturcenter Tönnisgard ist Treffpunkt für die meisten Aktivitäten und gleichzeitig Wattenmeer-Informationszentrum. Absolut sehenswert!

WATTENMEERZENTRUM IN RIBE

In Ribe wurde ein modernes Wattenmeerzentrum gebaut, wo allerhand Hintergrundwissen vermittelt wird.